*
Slider
blockHeaderEditIcon

Heilbehandlung mit Homoöpathie

Ihre Krankengeschichte, Ihre Beschwerden und die daraus entstandenen Auswirkungen auf Sie stehen bei meiner Behandlung im Mittelpunkt.

Als Heilpraktiker ist es mein Ziel, dass sich Ihre Beschwerden mit Hilfe der Homöopathie nachhaltig verbessern - im Idealfall bis zu einer kompletten Überwindung Ihrer Erkrankung.

Dabei arbeite ich nach folgenden Kriterien:

  • Ähnlichkeitsregel - Dazu erhalten Sie eine von mir ausgesuchte homöopathische Arznei, die Ihrem individuellen Beschwerdebild möglichst ähnlich ist.
  • Individualität und Ganzheitlichkeit - Das für Ihre Beschwerden passende homöopathische Arzneimittel kann nur über Ihre individuelle Symptomatik gefunden werden.
  • Nutzung Ihrer Selbstheilungskräfte - Ihr Organismus soll durch die homöopathischen Arzneimittel selbst in die Lage versetzt werden, wieder ins Gleichgewicht zu finden, und somit gesund zu werden.

Im Mittelpunkt der homöopatischen Behandlung steht nicht die einzelne Beschwerde, sondern der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele. Denn Körper, Geist und Seele stellen in der Homöopathie eine untrennbare Einheit dar.

Nehmen wir als einfaches Beispiel akute Halsschmerzen. Schmerzt da nur der Hals? Häufig sind doch auch Schnupfen, Müdigkeit, Frost und anderes dabei. Kurz gesagt wir sind krank, und die Krankheit drückt sich auch auf verschiedenen Ebenen aus, nicht nur im Hals. So ist es auch bei chronischen Beschwerden. Obwohl wir uns oft nicht mehr daran erinnern wie es war, als wir ganz gesund waren, beeinträchtigt auch eine chronische Beschwerde nicht nur die Haut, den Kopf, die Gelenke oder ähnliches. Nach und nach haben sich sehr wahrscheinlich noch andere Beeinträchtigungen dazugesellt, wie z.B andere körperliche Beschwerden, weniger Energie, Stimmungsveränderungen usw. Und um diesen Gesamtausdruck der Krankheit geht es in der homöopathischen Behandlung, um das vollständige Krankheitsbild.

In meiner Praxis nehme ich mir deshalb ausreichend Zeit, für jede/n Patienten/in dieses individuelle vollständige Krankheitsbild zu erfassen. Auch Ihre Mithilfe ist dazu notwendig, denn Sie müssen mir ihre Krankengeschichte oder die Ihrer Kinder möglichst genau schildern. Doch wenn uns dies zusammen gelingt, ist echte Heilung möglich.

Daher berücksichtige ich bei Ihrer Behandlung nicht nur Teile, sondern Ihre gesamten jetzigen und früheren Beschwerden. Individualität und Ganzheitlichkeit sind daher in der Homöopathie keine Modeerscheinung, sondern zwingend notwendig für eine erfolgreiche Behandlung!

Für Interessierte zum Weiterschauen: Der Film unter http://www.medieninitiative-homoeopathie.de/homoeopathie-erlebt gibt einen guten Einblick.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail